Gefüllte Aubergine mit Dattel-Couscous

  • Zubereitungszeit
    50 Min.
  • Serving
    2 People
  • View
    68

Wir lieben leichte Kost, die nicht schwer im Magen liegt! Einer unserer Favoriten ist gefüllte Aubergine mit leckerem Dattel-Couscous! 🍆⠀

So geht’s:⠀
Zuerst den Ofen auf 180 Grad (Umluft) vorheizen und ein Backblech mit Papier auslegen. Die Aubergine wird halbiert und mit einem Löffel so ausgehöhlt, dass ein ca. 0,5-1 cm dicker Rand bleibt. Jetzt noch mit Olivenöl bestreichen, etwas würzen und für rund 25 Min. in den Ofen schieben. ⠀
Das ausgelöffelte Innere der Aubergine wird nun kleingeschnitten, und mit der Zwiebel und dem Knoblauch in der Pfanne angebraten. Das Ganze nun mit Salz, Pfeffer, Zimt und Kümmel würzen und zu guter Letzt die Datteln und Nüsse hinzufügen – einmal schwenken. Nebenbei kann auch schon das Couscous zubereitet werden, denn das wird nun mit der Dattelmischung aus der Pfanne gemixt und anschließend in die gebackenen Auberginen gefüllt. Zum Garnieren eignet sich frischer Koriander und mit Salz/Pfeffer gewürzter Naturjoghurt. 😍⠀

Ingredients

Vielleicht schmeckt dir auch...

X