Cremige Rotkohlsuppe

  • Zubereitungszeit
    40 Min.
  • Serving
    2 People
  • View
    354

❄️ Es ist knackig kalt draußen und das bedeutet, dass es höchste Zeit ist, sich die Suppenrezepte wieder ins Gedächtnis zu rufen. Mit einer guten Suppe lässt sich nämlich eine große Portion Wärme in den Bauch löffeln! 🔥⠀

Was (wie du weißt) auch von innen wärmt, sind gute Gewürze und daher möchten wir dir hier noch einen unserer gewürzigen Suppen-Favoriten vorstellen: Rotkohlsuppe! 💜⠀

(Rot-)Kohl ist nicht nur ein klasse saisonales Wintergemüse, er ist unserer Meinung nach auch ziemlich unterschätzt – am besten machst du dir selbst ein Bild beim Kochen dieses Rezeptes. 😎⠀⠀

So geht’s: Die Zwiebel wird kleingeschnitten und in einer Pfanne mit etwas Öl und den Chiliflocken zusammen angeschwitzt. Dann kommen der Rotkohl, die Kartoffel und der Apfel hinzu (alles fein geschnitten, bzw. gewürfelt). Das Ganze wird nun einen Moment angedünstet und anschließend mit Brühe, Kokosmilch und gemahlenem Ingwer ergänzt. Nach rund 15 Minuten Kochzeit kannst du nun nochmal mit Zitronensaft, Pfeffer, Salz und Muskatnuss würzen und den Inhalt deiner Pfanne mit dem Pürierstab zu einer feinen Suppe mixen.

Einfach einfach und einfach lecker! 🌶🥣⠀

Ingredients

Vielleicht schmeckt dir auch...

X