Gefüllter Butternut-Kürbis mit Quinoa & Cranberries

  • Zubereitungszeit
    90 Min.
  • Serving
    4 People
  • View
    70

Was wir am Herbst am liebsten mögen? 🍁 Kürbis steht SEHR weit oben auf der Liste! 🎃  Natürlich sind auch wir etwas traurig, dass der Sommer sich langsam dem Ende neigt, aber da Trübsal blasen nicht unser Ding ist, freuen wir uns einfach darüber, dass die Kürbissaison eröffnet ist. Wir haben da nämlich noch ein paar tolle Rezepte, die wir mit dir teilen wollen! 💪🏼 Los geht’s mit diesem hier!

Und so geht’s: Den Kürbis mit einem Löffel aushöhlen und mit Olivenöl betreichen – etwas Salz und Pfeffer on top! Anschließend bei 200 Grad rund 45 Min. im Ofen backen, bis er weich ist. Währenddessen kannst Du die Quinoa (mit Brühe statt Wasser) zubereiten und den (geschnittenen) Grünkohl in eine große Pfanne mit Olivenöl schmeißen. Kurz garen lassen und dann Knoblauch, Kichererbsen, Orangenschale/saft, Quinoa, Oregano, Pfeffer und Salz hinzufügen und unterrühren. Ist alles fertig, werden die Kürbishälften gefüllt und serviert. Kinderleicht und superlecker! 👍🏼

Ingredients

Vielleicht schmeckt dir auch...

X