Haferflocken-Frittata

  • Zubereitungszeit
    50 Min.
  • Serving
    4 People
  • View
    95

Diese leckere Frittata ist ein richtiges Kraftpaket, denn sie liefert euch so richtig viel Energie für den Tag! Neben Gemüse und Ei enthält sie noch eine Power-Zutat und zwar: Haferflocken! Das hält lange satt und macht sie zum Beispiel zu einem hervorragenden Snack für Wander- und Fahrradtouren, Picknicks und lange Tage im Park. ☀️

Mit diesem Rezept geben wir euch lediglich eine erste Frittata-Idee an die Hand – das Schöne an diesem Rezept ist jedoch, dass es sich beliebig abwandeln lässt. Ihr könnt genauso gut Pilze oder Zucchini untermischen und auch die Gewürzauswahl liegt letztlich in eurer Hand. 🌶

So geht’s: Zuerst den Ofen auf 180 Grad vorheizen, die Tomate und die Zwiebel in Würfel, bzw. feine Scheiben schneiden und den Feta in kleine Stücke brechen. Anschließend alle Zutaten (bis auf die Guacamole und den Käse) miteinander vermengen.

Solltet ihr das Rezept abwandeln und noch weiteres Gemüse in eurer Frittata haben wollen, dann dünstet ihr es einfach zuerst in einer Pfanne an und gebt es anschließend mit in die Schüssel. Die Masse kommt nun in eine niedrige Auflaufform oder Stahlpfanne und wandert rund 40 Minuten in den Ofen. Jetzt nur noch nach rund 20 Minuten einmal mit Käse bestreuen und that’s it! 🔥

Am besten schmeckt eure Frittata (kalt oder warm) in einem Brötchen oder Bagel mit einer leckeren Soße, oder Guacamole. Lasst es euch schmecken!

Die passenden Gewürze im Shop:

Bio Urwaldpfeffer, 50g Dose
Bio Urwaldpfeffer, 50g Dose
Bio Chiliflocken, 30g Dose

Ingredients

Vielleicht schmeckt dir auch...

X